BDKJ Dekanatsverband Hannover

Der BDKJ Hannover bietet interessierten Jugendlichen jährlich die Möglichkeit, eine Ausbildung zum/ zur Jugendleiter/in zu machen. Die Ausbildung gliedert sich dabei in folgende Bereiche:

Persönlichkeitsorientierter Kurs (POK)

Hier werden die eigenen Fähigkeiten und Eigenheiten erkundet, soziale Fähigkeiten entdeckt und erweitert sowie kommunikative Kompetenzen geschult. Der Kurs ermöglicht eine fundierte Entscheidung zur Übernahme von Leitungsverantwortung und ist daher unverzichtbarer Bestandteil und Voraussetzung zur Fortsetzung der Ausbildung. Den POK kann man bereits mit 15 Jahren machen.

Jugendleiterkurs (JLK)

Der Jugendleiterkurs vermittelt grundlegende Kenntnisse für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dazu gehören u.a. die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen, Arbeit in und mit Gruppen, die Rolle und das Selbstverständnis von Leitung, Fragen zu Rechten und Pflichten, Planung und Organisation sowie Öffentlichkeitsarbeit. Die JuLeiCa kann jeder Jugendliche ab 16 Jahren beantragen, der den Kurs absolviert hat.

Kontakt

BDKJ in Stadt und Region Hannover e.V.
Allerweg 7
30449 Hannover

Telefon: 0511 – 1614671
Fax: 0511 – 1614666

E-Mail: info@bdkj-hannover.de

Infos zu den aktuellen Kursen: https://hannover.lisa-fritz.de/angebote/pok-jlk/

Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg

Selbstdarstellung

Konzept

Über die DPSG ist es möglich, sich eine Juleica Karte ausstellen zu lassen, die Dir viele Vergünstigungen bietet.
Die Voraussetzungen für einen erstmaligen Antrag bei uns sind:

  • der Besuch der Modulausbildung
  • der Besuch eines Erste-Hilfe-Kurses (nicht älter als 3 Jahre)
  • der Besuch einer Präventionsfortbildung
  • Nachweis über Euer ehrenamtliches Engagement bei uns

 

Kontakt

DPSG Diözesanverband Hildesheim
Diözesanstelle Hildesheim
Domhof 18-21
31134 Hildesheim

Tel: 05121 / 307-351
Mail: dpsg@bistum-hildesheim.de